Aus dem FAQ-Archiv:

Wie hoch darf die Farbflächendeckung sein?

Um Probleme beim Druck (z.B. Ablegen, unnötig längere Trocknungszeiten) zu umgehen, sollte die Flächendeckung 300 % nicht überschreiten. Die besten Ergbenisse erzielt man mit maximal 270 % Flächendeckung. Bitte KEIN Vierfarb-Schwarz (Passermarkenfarbe) mit jeweils 100 % Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz anlegen bzw. verwenden!

Zuletzt aktualisiert am 16-05-2019 von LWK Ratjen.

Zurück